Neues von der Beratungsstelle

  •  

    Neues von der Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen

     

     

     

     

    Die Beratungsstelle zieht um. Den Standort an der Gossauerstrasse 61 A werden wir per Ende März 2018 aufgeben.

     

    Wir freuen uns, Ratsuchende ab dem 7. Mai 2018 an der Kasernenstrasse 15 in Herisau willkommen zu heissen.

     

    Gleichzeitig informieren wir Sie über den personellen Wechsel bei der Beratungsstelle. Dr. Madeleine Eberle Egli, lic. phil. Psychologin, wurde im Sommer 2017 pensioniert und wird Ende dieses Monats in den Ruhestand treten. Für die langjährige Treue danken wir Frau Eberle herzlich und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.

     

     

    Ihre Nachfolge wird Brigitte Lachelier, dipl. Psychologin FH, antreten. Sie wird ihre Beratungstätigkeit in der Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen am 7. Mai 2018 aufnehmen. Wir heissen Frau Lachelier herzlich willkommen und wünschen ihr Anfang Mai einen guten Start.

     

     

    Im April und anfangs Mai 2018 wird Frau Lachelier Anrufe und E-Mails beantworten und Ratsuchenden in Notfällen Kontakte vermitteln.

     

    Vollständige Angaben zum neuen Kontakt:

     

    Brigitte Lachelier, dipl. Psychologin FH, Kasernenstrasse 15, 9100 Herisau, T 071 352 33 05, M 078 644 63 77, beratungsstelle@ref-arai.ch